Raiffeisenagrar – das zeichnet uns aus

Wir blicken auf eine lange Geschichte zurück. Seit über 130 Jahren arbeiten wir als Genossenschaft für unsere Mitglieder. Wir sind gewachsen – sowohl durch Fusionen mit anderen Genossenschaften als auch durch unsere Erfahrung. Bis heute ist uns die Nähe zu unseren Kunden außerordentlich wichtig. Wir sehen uns als verlässlichen Partner der Landwirte. Unsere Qualitätsstandards garantieren wir durch unsere Teilnahme an verschiedenen Prüfsystemen und die entsprechenden Zertifikate.

Eine Chronik

1885

Raiffeisen Ankum entsteht am alten Bahnhof in Ankum an der Ladestraße
Raiffeisen Ankum

1982

Neuer Geschäftsführer der Raiffeisen: Günter Lonnemann
Günter Lonnemann

1992

Fusion Nr. 1: Raiffeisen Waren- & Molkerei Genossenschaft Bippen eG, Raiffeisenbank Grafeld eG und LBAG Wettrup eG fusionieren zu Raiffeisenbank Bippen-Grafeld-Wettrup eG

1992

Fusion Nr. 2: LBAG Ankum eG und Raiffeisen Waren-& Viehverwertung Alfhausen eG fusionieren zu RWG Ankum-Alfhausen eG

1994

Fusion Nr. 3: RVB Nortrup eG und Raiffeisen Warengenossenschaft Menslage eG fusionieren zu RVB Nortrup eG

1996

Fertigstellung des Neubaus im Industriegebiet Ankum am Knörlpatt 29 mit Mischfutterwerk
Mischfutterwerk Neubau

1999

Fusion Nr. 4: RB Bippen-Grafeld-Wettrup eG und VB Nortrup eG fusionieren zu RVB Grafeld-Nortrup eG

2000

Fusion Nr. 5: RVB Grafeld-Nortrup eG mit Raiffeisen Warengemeinschaft Ankum-Alfhausen eG fusionieren zu RVB Grafeld-Nortrup eG mit Zweigbetrieb Raiffeisenagrar

2005

Zukauf des Standorts Fürstenau (ehemaliges Kornhaus der AGRAVIS Raiffeisen AG)
Standort Fürstenau

2006

Fusion Nr. 6: RVB Grafeld-Nortrup eG und RB Voltlage-Neuenkirchen eG fusionieren zu VR Bank eG im Altkreis Bersenbrück mit Zweigbetrieb Raiffeisenagrar unter dem Motto „Eine starke Verbindung“

2009

Umbau des Futterwerks in Ankum
Futterwerk in Ankum

2012

Fusion Raiffeisenagrar Zweigbetrieb der VR Bank eG im Altkreis BSB mit RWG Bawinkel-Freren eG

2012

Durch die Fusion mit der RWG Bawinkel-Freren eG wird Ansgar Böker neben Günter Lonnemann als zweiter Geschäftsführer in die Leitung aufgenommen.
Ansgar Böker

2012

Umbau des Bürogebäudes Ankum
Bürogebäude Ankum

2013

Neubau des Standorts Grafeld
Standort Grafeld

2013

Umbau des Haus- und Gartenmarktes Bawinkel
Haus- und Gartenmarkt Bawinkel

2014

Neueröffnung Klein Tirol Gewerbegebiet
Klein Tirol Gewerbegebiet

2015

Abriss der alten Molkerei am Standort Bippen
Standort Bippen

2015

Neueröffnung des Standorts Bippen
Standort Bippen

2016

Neubau einer Siloanlage in Neuenkirchen
Siloanlage in Neuenkirchen

2016

Neben den Geschäftsführern Günter Lonnemann und Ansgar Böker wird Frank Neuenfeld als dritter Geschäftsführer ernannt.

Frank Neuenfeld

2016

Ausgliederung des Mischfutterwerks Ankum. Gründung der Raiffeisen Hase-Ems GmbH.

Hase-Ems GmbH

Unsere Zertifikate

Zertifkat
Zertifkat